PLAYLIST
-
ADD TO PLAYLIST
  • Playlist
Title
Artist
Genre
Length
Playlist save clear
Your playlist is currently empty.
Curated Songs
Bio
Nico Santos ist ein deutsch-spanischer Sänger, Songwriter und Produzent. Trotz seines jungen Alters kennt der 24-Jährige das Innenleben der deutschen und internationalen Pop- und Hip-Hop Szene wie kein Zweiter. Mit Hits wie „Home“ von Topic oder „More Than A Friend“ von Robin Schulz hat er sich als Autor und Sänger bereits einen Namen gemacht. Er schrieb den Soundtrack zu „Fack Ju Göhte 2“ und mit Mark Forster den EM-Song von 2016, „Wir sind groß“. Auch Teile des letzten Shindy-Albums „Dreams“ hat Nico Santos co-produziert. Kürzlich veröffentlichte er mit den Singles „Goodbye to Love“ und "Rooftop" Songs, die das Fundament für seine eigene Karriere legen.

Die Liebe zur Musik wurde Nico in die Wiege gelegt. Aufgewachsen in einem Musiker-Haushalt, konnte er seinem Vater schon früh über die Schulter schauen, wenn Band-Mitgliedern von Annie Lennox oder den Bee-Gees im Studio seines Vaters Songs aufnahmen.

2015 zog Nico nach Berlin. Er sagt: „In die Musikhauptstadt Berlin zu ziehen, war vielleicht die wichtigste Bauchentscheidung meines Lebens. Hier leben meine größten und zugleich kritischsten Sparringpartner und Mentoren — Djorkaeff und Beatzarre. In der Zusammenarbeit mit ihnen habe ich mindestens noch einmal so viel gelernt, wie in all den Jahren zuvor.“

Anstoß, selbst Musik zu machen, war einst Michael Jackson. In seinem vierten Lebensjahr schenkte ihm sein Vater eine VHS-Cassette mit Songs von Michael Jackson und Nico begann zu singen und zu tanzen wie der King of Pop. Im Laufe der Jahre entwickelte er seine eigene musikalische Sprache, die Faszination für Michael Jacksons Musik blieb. Nico sagt: „Irgendwann begriff ich, dass Quincy Jones’ geniale Produktionen einen großen Anteil daran hatten, weshalb ich Michael Jackson so bewunderte. Ich verstand, dass es nicht zuletzt eine Produktionsleistung war, dass man Michael Jacksons Atmen und sein Luftholen zwischen den Songzeilen ganz präsent hört. Das habe ich verinnerlicht. Dieser Perfektionismus hat mich ganz klar geprägt.“

Nico Santos denkt und hört mit den Ohren eines Produzenten — egal, ob er als Multiinstrumentalist auf der Bühne steht oder hinter dem Produzentenpult. Als Songwriter bewegt er sich gekonnt in verschiedenen Genres, angefangen bei Filmmusik über modernen Pop bis hin zu elektronischer Musik, Hip-Hop, Deep House und R&B. Nico schreibt und singt sicher und ausdrucksstark auf Deutsch, Englisch und Spanisch: „Ich schreibe meine Songs intuitiv und persönlich, und deshalb spreche ich auch immer mit meiner eigenen Stimme — egal in welcher Sprache ich singe.“

Nico Santos hat bereits mit den unterschiedlichsten Pop-Künstlern zusammengearbeitet, wie Mark Forster, Lena oder Sarah Connor. Auch Künstler der elektronischen Musik, wie Robin Schulz, Topic, Micar oder Lvndscape schätzen ihn für seine markante Stimme, sein Talent, kluge Melodien zu entwickeln und die Fähigkeit, den Hörer mit direkten, emotionalen Songtexten anzusprechen.
view all 8 tracks 8 tracks found
Nico Santos "Goodbye To Love"
Album: Goodbye To Love - Single
Genre: Pop
Mood: Calm
Nico Santos "Rooftop [Instrumental]"
Album: Rooftop - Single
Genre: Pop
Mood: Dramatic
Instrumental: Yes
Nico Santos "Safe [Instrumental]"
Album: Safe [Single]
Genres: Dance, Pop
Instrumental: Yes

Photos

Artist Photo
Artist Photo
Artist Photo

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Info hier.


This website uses cookies. By continuing to browse the website you are agreeing to our use of cookies. You can find more info here